Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

the

only

way

out

is

in

 

 

 

In Kleve gibt es einen Ort, 

 

an dem du dich auf körperlicher 

 

 und psychischer Ebene 

 

bewegen, erfahren und entfalten 

 

kannst - in kompetenter, achtsamer 

 

und liebevoller Begleitung 

 

 

 

 

Die Spaltung von Körper und Geist ist in unserer westlichen Kultur weit verbreitet

und betrifft uns mehr oder weniger alle

 

                                                                                                                     Peter Levine   

 

Es ist der Preis für das Leben in unserer westlichen Zivilisation, dass sie uns mehr

und mehr von unserem Körper entfremdet und trennt. Das geht auf Kosten

unserer Lebendigkeit und Lebensfreude, denn der Körper ist unser innerer

Empfindungskompass und das Tor zu unseren Emotionen.

Eine gute Verbindung zu ihm ist nötig, um spüren zu können, dass wir vitale,

fühlende und lebendige Wesen sind.

 

Unsere altgewohnten Überzeugungen wirken oft wie innere Begrenzungen und

hindern uns geschickt daran, uns für neue Erfahrungen zu öffnen.

 

Diese Überzeugungen kommen aus dem Kopf und stammen meist aus der

Vergangenheit.

 

Sie sind gekoppelt an alte Erfahrungen oder von anderen übernommene

Vorstellungen darüber wie wir sind oder zu sein haben. Und sie begrenzen

unseren Erfahrungshorizont.

 

Nur dann können wir uns wirklich entfalten, wenn wir von der Gespaltenheit

wieder in die Ganzheit finden – dann kommen wir nach Hause in unseren Körper

und damit in die wahre Lebendigkeit.

 

Dann begegnen sich Körper, Seele und Geist.

 

Dann finden wir zu uns selbst und zu unserer Einzigartigkeit.

 

Dann können wir die alten mentalen Begrenzungen sprengen und uns öffnen für

neue Erfahrungs- und Erlebnismöglichkeiten im Hier und Jetzt.

 

Unsere Berufung ist es, Menschen in ihrer Entwicklung und Entfaltung zu begleiten

und zu unterstützen.

 

Daher haben wir in Kleve einen Ort geschaffen, an dem du dich auf körperlicher,

seelischer und geistiger Ebene bewegen, erfahren und entfalten kannst - in

kompetenter, achtsamer und liebevoller Begleitung.

 

Unsere Angebote umfassen zur Zeit Ashtanga Yoga, Afrikanischer Tanz und

Trauma-Aufstellung.

 

Wir - das sind derzeit Alice Schultze-Kraft und Michael Lieber.

 

Jeder von uns hat seine persönliche Homepage, auf der du dich weiter über die

jeweiligen Angebote und Inhalte informieren kannst - die Links dazu wirst du

auf den nächsten Seiten entdecken.

 

Die lichtdurchfluteten Räume sind optimal auf diese Angebote zugeschnitten:

 

Studio I (100 m²) ist mit einer Fußbodenheizung versehen,

 

Studio II (100 m²) verfügt über einen gelenkschonenden

Schwingboden und eine Spiegelwand.

 

Der großzügige Eingangsbereich lädt ein zum Verweilen,

Tee trinken und Wohlfühlen.

 

 

Die Räume können für externe Seminare, Workshops oder Kurse angemietet

werden. Preise und Konditionen gerne auf Anfrage.

 

 

Alice Schultze-Kraft

 

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Körpertherapeutin

Lehrerin für Afrikanischen Tanz

 

 

 

 

 

 

 

Michael Lieber

 

 

Dipl. Sozialarbeiter

Körpertherapeut

Yoga Lehrer

Ashtanga Yoga Lehrer

 

 

 

 

...wir freuen uns auf Dich !